Folge 11: Games, Spielzeug und Interaktionsdesign

Heute mal ganz frei und unbeschwert mäandern wir von Erdems Münzkontostand in Super Mario Odyssey zu unbekannten Ufern von Interaktionsdesign.

Zwischendrin: Erdem erzählt von seiner etwas anderen Startup-Gründung, Sven vom Koop-Game „A Way Out“ und gemeinsam diskutieren wir Spielzeuge und unseren Wunsch nach neuen Tools, verzweifeln an der Monotonie von Apps und versuchen alle Courage zu sammeln, um doch mit erhobenem Haupt in unseren Design-Alltag zu starten. Achja, und Laura macht Witze.

SoundCloud: https://soundcloud.com/designhungryde/folge-11-games-spielzeug-und-interaktionsdesign
iTunes: buff.ly/2oPRhpf
RSS: buff.ly/2oQbY4G

Folge 11: Games, Spielzeug und Interaktionsdesign weiterlesen

Folge 10: Pizza, Bier und Usability Testing beim Usability Testessen

Usability testen und essen? Das klingt nach einem Format, das direkt aus dem Hause Designhungry hätte kommen können. Tatsächlich wurde das Usability Testessen aber von der Agentur Quäntchen + Glück aus dem schönen Darmstadt ins Leben gerufen und hat neben vielen anderen Städten auch kürzlich den Weg nach Bremen gefunden. Das nehmen wir zum Anlass, um über die tolle Möglichkeit zu berichten, nicht nur kostenlos und entspannt eigene Produkte testen zu lassen sondern auch Produkte anderer mal in einer lockeren Runde auszuprobieren – mit Pizza und Bier versteht sich. 🍕🍻

Als kleinen Bonus flüstern wir euch außerdem Tipps und Tricks ins Ohr, damit auch eure erste Teilnahme bei einem Usability Testessen gut gelingt. Wenn das mal keine informative Folge wird! Also Kopfhörer ins Öhrchen und los geht‘s.

SoundCloud: https://buff.ly/2FIuwJi 
iTunes: buff.ly/2oPRhpf
RSS: buff.ly/2oQbY4G

Folge 10: Pizza, Bier und Usability Testing beim Usability Testessen weiterlesen

Folge 9: Die Zukunft der Filterblase

Laura entstaubt wieder mal ihre Kristallkugel und möchte in dieser Folge mit uns zusammen einen Blick auf die Zukunft unseres digitalen Lebens werfen. Gemeinsam unterhalten wir uns über Erdems These, dass mobile Geräte (respektive das iPhone und das iPad)Schritt für Schritt den klassischen Desktop-Computer (respektive das Macbook und den iMac) ersetzen werden und was das letztendlich für Auswirkungen auf unser technisches Ökosystem haben kann. Werden wir aufgrund der Digitalisierung und dem Drang nach perfekter Interkonnektivität Schritt für Schritt in eine Apple-, Amazon- oder Google gebrandete Filterblase gesogen, aus der wir gar nicht mehr herausfinden können? Oder schaffen es die Technik-Konzerne dieser Welt, Hand in Hand zu gehen und das Internet der Dinge tatsächlich zu einem Internet der Dinge nach Handbuch zu machen? Wenn unsere Technik und die Marken dahinter für uns immer wichtiger werden, was hat das für Einflüsse auf unsere Beziehungen zueinander? Diese und viele andere Fragen … können wir nicht beantworten. Aber zumindest darüber reden und eine Meinung vertreten. Also Kopfhörer auf, zurücklehnen und mit uns sinnieren.

(Wir freuen uns immer über Feedback. Schreibt uns über Facebook, Twitter oder unserer Webseite an. Bei maximaler Zufriedenheit freuen wir uns natürlich über Sterne und Herzen auf iTunes und SoundCloud.)

SoundCloud: https://soundcloud.com/designhungryde/folge-09-die-zukunft-der-filterblase
iTunes: buff.ly/2oPRhpf
RSS: buff.ly/2oQbY4G

Folge 9: Die Zukunft der Filterblase weiterlesen

Folge 7: Erdems Sinnsuche

Ja ist denn schon Weihnachten! Wir sind zurück aus der Sommerpause und Mensch ist viel passiert. So viel, dass jetzt erst mal jedes Designhungry-Mitglied ein Thema pro Folge mitbringt und wir in entspannten Runden miteinander plaudern.

Während man meinen könnte, dass der Sommer dafür da ist, die Seele baumeln zu lassen und einfach mal abzuschalten, hat sich Erdem auf berufliche Sinnsuche begeben und haut uns damit in Folge 7 von Designhungry direkt ein paar ernste Themen um die Ohren. Ausgelutschte Themen und Tag ein Tag aus die selben Hürden. Für Erdem ist der Hype um die Design-Profession verflogen – fast schon zu einem stinknormalen Bürojob degradiert.

Gemeinsam begeben wir uns auf die existenzielle Sinnsuche und unterhalten uns deshalb über Erdems Design-Midlife-Crisis, wie die Realität in Unternehmen tatsächlich aussieht, welchen Wert unsere Arbeit hat und wo mit Social und Service Design weitere Herausforderungen auf Designer warten.

(Wir freuen uns immer über Feedback. Schreibt uns über Facebook, Twitter oder unserer Webseite an. Bei maximaler Zufriedenheit freuen wir uns natürlich über Sterne und Herzen auf iTunes und SoundCloud.)

SoundCloud: https://soundcloud.com/designhungryde/folge-7-erdems-sinnsuche
iTunes: http://buff.ly/2qJOoma
RSS: http://buff.ly/2pe7alg

Folge 7: Erdems Sinnsuche weiterlesen

Folge 6: Von Design und Technik in Südkorea

Südkorea gilt als eine marktbeherrschende Nation wenn es um Elektronik und Technologien geht. Mit Samsung und LG beeinflusst der Tigerstaat die ganze Welt mit seiner Unterhaltungselektronik und setzt neue Maßstäbe. Mittlerweile durchdringt die Popularität der “Koreanischen Welle” nicht nur weite Teile des asiatischen Raums sondern auch internationale Gefilde. Insbesondere deshalb eignet sich Südkorea wunderbar als Referenz-Nation, um einen Blick über den Tellerrand zu werfen und sich den Umgang mit Design und Technik in Ostasien anzuschauen. Wie es der Zufall will, ist unsere Laura gerade in Südkorea und hat für uns deshalb nicht nur näher hingeschaut sondern auch ein paar Interviews mit Jae Yong Lee (UX Designer aus Südkorea), Cindy (Gründerin des Sonder Magazins) und Ben Kim (ehemaliger UX Researcher bei UXPin) geführt.

Mithilfe ihrer Eindrücke und Erfahrungen unterhalten wir uns in Folge 6 über den technologischen Status Quo in der südkoreanischen Gesellschaft, die Akzeptanz gegenüber neuen Technologien und analysieren den Stand von nutzerorientierter Gestaltung im asiatischen Raum.

(Wir freuen uns immer über Feedback. Schreibt uns über Facebook, Twitter, Instagram oder unserer Webseite an. Bei maximaler Zufriedenheit freuen wir uns natürlich über Sterne und Herzen auf iTunes und SoundCloud.)

SoundCloud: http://buff.ly/2qJABfd
iTunes: http://buff.ly/2qJOoma
RSS: http://buff.ly/2pe7alg

Folge 6: Von Design und Technik in Südkorea weiterlesen

Folge 5: Nachlese zur see-Conference #12

Egal ob Designer, Architekten, Künstler, Journalisten, Wissenschaftler, Visionäre oder Denker. Die see-Conference bietet für jeden eine Bühne, der etwas zur Thematik der Datenvisualisierung oder Nachhaltigkeit beitragen kann. Die von der Agentur Scholz&Volkmer organisierte Konferenz ging dieses Jahr bereits in die 12. Ausgabe und begrüßte knapp 800 Besucher mit einem Programm, das nicht nur in jeglicher Hinsicht inspiriert sondern einen guten Überblick über aktuelle Einflüsse auf unsere Gesellschaft und Umwelt bietet.

Alex und Sven waren dieses Jahr mit von der Partie und versorgen uns deshalb in Folge 5 von Designhungry mit persönlichen Eindrücken, Meinungen und Quintessenzen aus dem Wiesbadener Schlachthof. Außerdem erreicht uns eine Audio-Flaschenpost aus dem weiten Süd-Korea; was das wohl sein kann?

SoundCloud: http://buff.ly/2oQaJlQ
iTunes: http://buff.ly/2oPRhpf
RSS: http://buff.ly/2oQbY4G

Folge 5: Nachlese zur see-Conference #12 weiterlesen

Folge 4 (Interview): Märchenstunde mit Enes Ünal (UX Architect bei Candylabs)

Es war einmal eine Gruppe junger, tollkühner Designer. Die sprachen jeden Monat über Themen zu Design, Technik und Zukunft. Doch eines Tages, als sie mal wieder eine Folge planten, gerieten sie in Verlegenheit. Denn niemand von ihnen wusste so genau, was mit dem Begriff “Storytelling” im Design so wirklich anzustellen sei. Da trug es sich zu, dass ein werter Weiser namens Enes Ünal auf sie zutrat und vermochte, Licht in die Dunkelheit zu bringen. Voller Neugierde lauschten die jungen Designer dem werten Weisen und wurden Wort für Wort schlauer und schlauer. “Doch wie können wir dieses Wissen nun anwenden, um unseren Nutzern zu helfen, Enes?”, rief einer der Designer dem Weisen flehend zu. “So nehmet dies!”, erwiderte Enes und reichte den Designern das Interaction Design Kit. Und da wurden die Designer glücklich und lachten und konnten nicht davon ablassen, das erste Storytelling-Wunderwerk zu erschaffen …

Nun ja, ganz so lief es nicht ab, aber hey, Storytelling muss geübt sein! Deshalb haben wir für Folge 4 Enes Ünal eingeladen, der sich in seiner Masterarbeit mit dem Thema auseinander gesetzt hat. Gemeinsam mit ihm erkunden wir, was sich hinter dem Begriff “Storytelling” eigentlich verbirgt und wie wir es als UX Designer in unserem Prozess einbeziehen können, um tolle Nutzererfahrungen zu erschaffen: ganz besonders für traurige Omis, die den technischen Wandel verpassen. Hört rein, es lohnt sich!

(Wir freuen uns immer über Feedback. Schreibt uns über Facebook, Twitter, Instagram oder unserer Webseite an. Bei maximaler Zufriedenheit freuen wir uns natürlich über Sterne und Herzen auf iTunes und SoundCloud.)

Folge 4 (Interview): Märchenstunde mit Enes Ünal (UX Architect bei Candylabs) weiterlesen

Folge 3: Was muss ich als Designer können?

Gute Frage, oder? Dachten wir uns auch. Und vermutlich auch tausende andere Kollegen überall auf der Welt: unter der Google-Suche “Should Designers learn to code?” findet man nämlich fast 60 Millionen Ergebnisse. Aber sind Designer tatsächlich dazu prädestiniert, funkelnde Prototypen aus ihren Ärmeln zu schütteln oder gar pixelperfekte Visuals auf den Tisch zu knallen? Welche Skills muss man sich wirklich aneignen, um als Designer heutzutage im Job wertgeschätzt zu werden?

Um dieser allgegenwärtigen Verunsicherung Herr zu werden, erörtern wir in Folge 3 von Designhungry die branchenübergreifende Identitätskrise. Wir reden darüber, was von Designern heutzutage erwartet wird und was wir davon wirklich leisten müssen. Die Erkenntnis ist bahnbrechend und verdient es, mehrmals wiederholt zu werden. Aber hört am besten selbst rein.

(Wir freuen uns immer über Feedback. Schreibt uns über Facebook, Twitter, Instagram oder unserer Webseite an. Bei maximaler Zufriedenheit freuen wir uns natürlich über Sterne und Herzen auf iTunes und SoundCloud.)

SoundCloud: https://soundcloud.com/designhungryde/folge-3-was-muss-ich-als-designer-konnen
iTunes: https://itunes.apple.com/de/podcast/designhungry/id1182008301?mt=2
RSS: http://feeds.soundcloud.com/users/soundcloud:users:267648570/sounds.rss

Folge 3: Was muss ich als Designer können? weiterlesen

Folge 2: Probleme im Designalltag

Heute machen wir es uns gemütlich, stellen einen Stuhlkreis auf und reden über Probleme. Keine Sorge, wir landen nicht bei tiefenpsychologien Analysen unserer Charaktere (naja, vielleicht kurz) – vielmehr geht es um Hürden in unserem Designalltag. Und die gilt es mit Anlauf zu überwinden!

In Folge 2 von Designhungry bringt deshalb jeder unserer Moderatoren eine persönliche Herausforderung mit, die ihn gerade beschäftigt. Während Erdem damit zu kämpfen hat, Inspiration zu finden, ohne dem Dribbble-Kosmos zu verfallen, versucht Laura herauszufinden, wie man es im Startup-Alltag schafft, sinnvoll und nachhaltig zu konzeptionieren. Bei Alex und Sven dreht sich alles um Validierung: Alex sucht nach dem richtigen Lockmittel für echtes Feedback von Nutzern. Sven fragt sich, wie er in einem Startup an Tester einer sehr speziellen Zielgruppe herankommt.

Vier Designer. Vier Probleme. Kann ja nur gut werden. Los gehts!

(Wir freuen uns immer über Feedback. Schreibt uns über Facebook, Twitter, Instagram oder unserer Webseite an. Bei maximaler Zufriedenheit freuen wir uns natürlich über Sterne und Herzen auf iTunes und SoundCloud.)

Auf SoundCloud: https://soundcloud.com/designhungryde/prototypen-der-zukunft

Auf iTunes: https://itunes.apple.com/de/podcast/designhungry/id1182008301?mt=2

Für eure Podcatcher: http://feeds.soundcloud.com/users/soundcloud:users:267648570/sounds.rss

Folge 2: Probleme im Designalltag weiterlesen

Folge 1: Prototypen der Zukunft

Packt eure Tricorder aus, werft euch auf eure Hoverboards und zückt eure Laserschwerter. 2017 ist zwar noch so jung wie ein süßes Küken; das hält uns aber nicht davon ab, mit einer großen Tüte Zukunfts-Konfetti in das neue Jahr zu starten.

In Folge 1 von Designhungry unterhalten wir uns nämlich über das Genre Science Fiction. Wir diskutieren darüber, inwiefern die dort gezeigten Technologien und Ideen eine Relevanz für die Gesellschaft haben, geben unsere Meinung ab, welche Technologien und Konstrukte in Zukunft in den Fokus des Genre rücken und ob Star Wars tatsächlich die Bezeichnung “Science Fiction” verdient.

Hört rein, solange es noch warm ist. Und ein frohes neues Jahr euch allen.

Auf SoundCloud: https://soundcloud.com/designhungryde/prototypen-der-zukunft

Auf iTunes: https://itunes.apple.com/de/podcast/designhungry/id1182008301?mt=2

Für eure Podcatcher: http://feeds.soundcloud.com/users/soundcloud:users:267648570/sounds.rss

Folge 1: Prototypen der Zukunft weiterlesen