Folge 12: Fucking Ugly – Über Hässlichkeit Im Design

Get ready to get your ears dirty! Heute sprechen wir – angestoßen von unserer Hörerin Nathi – über Lingscars.com. WTF ist Lingscars?! Eine Autoleihfirma aus UK mit einer ungewöhnlich hässlichen Website. Warum sie trotzdem funktioniert und was das über Ästhetik im Design aussagt, diskutieren wir in Folge 12.

Erzähl uns, was du davon hälst und schreib uns auf Facebook, Twitter – oder in unserer niegelnagelneuen Telegram-Gruppe!

Telegram: https://t.me/joinchat/AD76aVEUM6MdPBqkdR3tOw
Facebook: https://www.facebook.com/designhungryDE
Twitter: @designhungryDE

Folge 12: Fucking Ugly – Über Hässlichkeit Im Design weiterlesen

Bonbon #01

Heute mal anders und mit neuem Format: die Bonbons sind da!

Klingt vielleicht wie eine seltsame Neuauflage der Gummibärenbande, ist aber ein kleines süßes Häppchen für euch, in dem wir darüber sinnieren, wie es weitergeht mit dem Designhungry Podcast. Im ersten Bonbon gibt es eine kleine Bestandsaufnahme, erstes Hörerfeedback, viele neue Ideen und schon erste Umsetzungsvorhaben.

Du willst deinen Senf (hmm, Senf auf Bonbons?!) dazu geben, oder sogar mitmachen und mal live bei einer unserer Folgen dabei sein?

Dann schreib uns auf Facebook, Twitter – oder in unserer niegelnagelneuen Telegram-Gruppe!

Telegram: t.me/joinchat/AD76aVEUM6MdPBqkdR3tOw
Facebook: www.facebook.com/designhungryDE
Twitter: @designhungryDE

Wir freuen uns auf euch und euer Feedback!

Folge 11: Games, Spielzeug und Interaktionsdesign

Heute mal ganz frei und unbeschwert mäandern wir von Erdems Münzkontostand in Super Mario Odyssey zu unbekannten Ufern von Interaktionsdesign.

Zwischendrin: Erdem erzählt von seiner etwas anderen Startup-Gründung, Sven vom Koop-Game „A Way Out“ und gemeinsam diskutieren wir Spielzeuge und unseren Wunsch nach neuen Tools, verzweifeln an der Monotonie von Apps und versuchen alle Courage zu sammeln, um doch mit erhobenem Haupt in unseren Design-Alltag zu starten. Achja, und Laura macht Witze.

SoundCloud: https://soundcloud.com/designhungryde/folge-11-games-spielzeug-und-interaktionsdesign
iTunes: buff.ly/2oPRhpf
RSS: buff.ly/2oQbY4G

Folge 11: Games, Spielzeug und Interaktionsdesign weiterlesen

Folge 10: Pizza, Bier und Usability Testing beim Usability Testessen

Usability testen und essen? Das klingt nach einem Format, das direkt aus dem Hause Designhungry hätte kommen können. Tatsächlich wurde das Usability Testessen aber von der Agentur Quäntchen + Glück aus dem schönen Darmstadt ins Leben gerufen und hat neben vielen anderen Städten auch kürzlich den Weg nach Bremen gefunden. Das nehmen wir zum Anlass, um über die tolle Möglichkeit zu berichten, nicht nur kostenlos und entspannt eigene Produkte testen zu lassen sondern auch Produkte anderer mal in einer lockeren Runde auszuprobieren – mit Pizza und Bier versteht sich. 🍕🍻

Als kleinen Bonus flüstern wir euch außerdem Tipps und Tricks ins Ohr, damit auch eure erste Teilnahme bei einem Usability Testessen gut gelingt. Wenn das mal keine informative Folge wird! Also Kopfhörer ins Öhrchen und los geht‘s.

SoundCloud: https://buff.ly/2FIuwJi 
iTunes: buff.ly/2oPRhpf
RSS: buff.ly/2oQbY4G

Folge 10: Pizza, Bier und Usability Testing beim Usability Testessen weiterlesen

Folge 9: Die Zukunft der Filterblase

Laura entstaubt wieder mal ihre Kristallkugel und möchte in dieser Folge mit uns zusammen einen Blick auf die Zukunft unseres digitalen Lebens werfen. Gemeinsam unterhalten wir uns über Erdems These, dass mobile Geräte (respektive das iPhone und das iPad)Schritt für Schritt den klassischen Desktop-Computer (respektive das Macbook und den iMac) ersetzen werden und was das letztendlich für Auswirkungen auf unser technisches Ökosystem haben kann. Werden wir aufgrund der Digitalisierung und dem Drang nach perfekter Interkonnektivität Schritt für Schritt in eine Apple-, Amazon- oder Google gebrandete Filterblase gesogen, aus der wir gar nicht mehr herausfinden können? Oder schaffen es die Technik-Konzerne dieser Welt, Hand in Hand zu gehen und das Internet der Dinge tatsächlich zu einem Internet der Dinge nach Handbuch zu machen? Wenn unsere Technik und die Marken dahinter für uns immer wichtiger werden, was hat das für Einflüsse auf unsere Beziehungen zueinander? Diese und viele andere Fragen … können wir nicht beantworten. Aber zumindest darüber reden und eine Meinung vertreten. Also Kopfhörer auf, zurücklehnen und mit uns sinnieren.

(Wir freuen uns immer über Feedback. Schreibt uns über Facebook, Twitter oder unserer Webseite an. Bei maximaler Zufriedenheit freuen wir uns natürlich über Sterne und Herzen auf iTunes und SoundCloud.)

SoundCloud: https://soundcloud.com/designhungryde/folge-09-die-zukunft-der-filterblase
iTunes: buff.ly/2oPRhpf
RSS: buff.ly/2oQbY4G

Folge 9: Die Zukunft der Filterblase weiterlesen

Folge 8: Sven über die Mirror Conference

Sven verlässt die heile Welt in Bremen und nimmt eine turbulente Reise in den Norden Portugals auf sich. Alles für sie. Die Mirror Conf, eine Konferenz für Designer und Frontend-Developer. Zum zweiten Mal begrüßt sie Speakergrößen und Gäste aus aller Welt im malerischen Braga. An drei Tagen heißt es Vorträgen lauschen und in Workshops selbst aktiv werden zu Themen von Atomic Design und CSS bis hin zu Virtual Reality.

Sven berichtet in dieser Folge über den größten Abfuck von 2017 und seine Highlights unter den Talks. Gemeinsam diskutieren wir über Gestaltung für alle Sinne in VR, Leitfragen auf der Suche nach sinnvollen Webtechnologien und ziehen ein Fazit über die Konferenz. Neugierig? Na dann los, reinhören. 😉

(Wir freuen uns immer über Feedback. Schreibt uns über Facebook, Twitter, Instagram oder unserer Webseite an. Bei maximaler Zufriedenheit freuen wir uns natürlich über Sterne und Herzen auf iTunes und SoundCloud.)

SoundCloud: https://soundcloud.com/designhungryde/folge-8-mirror-conf
iTunes: buff.ly/2oPRhpf
RSS: buff.ly/2oQbY4G

Folge 8: Sven über die Mirror Conference weiterlesen

Folge 7: Erdems Sinnsuche

Ja ist denn schon Weihnachten! Wir sind zurück aus der Sommerpause und Mensch ist viel passiert. So viel, dass jetzt erst mal jedes Designhungry-Mitglied ein Thema pro Folge mitbringt und wir in entspannten Runden miteinander plaudern.

Während man meinen könnte, dass der Sommer dafür da ist, die Seele baumeln zu lassen und einfach mal abzuschalten, hat sich Erdem auf berufliche Sinnsuche begeben und haut uns damit in Folge 7 von Designhungry direkt ein paar ernste Themen um die Ohren. Ausgelutschte Themen und Tag ein Tag aus die selben Hürden. Für Erdem ist der Hype um die Design-Profession verflogen – fast schon zu einem stinknormalen Bürojob degradiert.

Gemeinsam begeben wir uns auf die existenzielle Sinnsuche und unterhalten uns deshalb über Erdems Design-Midlife-Crisis, wie die Realität in Unternehmen tatsächlich aussieht, welchen Wert unsere Arbeit hat und wo mit Social und Service Design weitere Herausforderungen auf Designer warten.

(Wir freuen uns immer über Feedback. Schreibt uns über Facebook, Twitter oder unserer Webseite an. Bei maximaler Zufriedenheit freuen wir uns natürlich über Sterne und Herzen auf iTunes und SoundCloud.)

SoundCloud: https://soundcloud.com/designhungryde/folge-7-erdems-sinnsuche
iTunes: http://buff.ly/2qJOoma
RSS: http://buff.ly/2pe7alg

Folge 7: Erdems Sinnsuche weiterlesen

Folge 6: Von Design und Technik in Südkorea

Südkorea gilt als eine marktbeherrschende Nation wenn es um Elektronik und Technologien geht. Mit Samsung und LG beeinflusst der Tigerstaat die ganze Welt mit seiner Unterhaltungselektronik und setzt neue Maßstäbe. Mittlerweile durchdringt die Popularität der “Koreanischen Welle” nicht nur weite Teile des asiatischen Raums sondern auch internationale Gefilde. Insbesondere deshalb eignet sich Südkorea wunderbar als Referenz-Nation, um einen Blick über den Tellerrand zu werfen und sich den Umgang mit Design und Technik in Ostasien anzuschauen. Wie es der Zufall will, ist unsere Laura gerade in Südkorea und hat für uns deshalb nicht nur näher hingeschaut sondern auch ein paar Interviews mit Jae Yong Lee (UX Designer aus Südkorea), Cindy (Gründerin des Sonder Magazins) und Ben Kim (ehemaliger UX Researcher bei UXPin) geführt.

Mithilfe ihrer Eindrücke und Erfahrungen unterhalten wir uns in Folge 6 über den technologischen Status Quo in der südkoreanischen Gesellschaft, die Akzeptanz gegenüber neuen Technologien und analysieren den Stand von nutzerorientierter Gestaltung im asiatischen Raum.

(Wir freuen uns immer über Feedback. Schreibt uns über Facebook, Twitter, Instagram oder unserer Webseite an. Bei maximaler Zufriedenheit freuen wir uns natürlich über Sterne und Herzen auf iTunes und SoundCloud.)

SoundCloud: http://buff.ly/2qJABfd
iTunes: http://buff.ly/2qJOoma
RSS: http://buff.ly/2pe7alg

Folge 6: Von Design und Technik in Südkorea weiterlesen

Das Interaction Design Kit: Eine Kreativmethode nach Storytelling-Mechanismen

Anwendungscharaktere

In Folge 4 haben wir Enes Ünal als Gast begrüßen dürfen. Gemeinsam mit ihm haben wir erörtert, was sich hinter dem Begriff “Storytelling” eigentlich verbirgt und wie wir es als UX Designer in unserem Prozess einbeziehen können, um begeisternde Nutzererlebnisse zu schaffen.

Als Absolvent des Studiengangs Leadership in the Creative Industries hat sich Enes verstärkt mit der Thematik auseinandergesetzt und eine Methode entwickelt, die Interaktionsdesigner dabei unterstützen soll, Anwendungscharaktere nach traditionellen Storytelling-Prinzipien zu entwickeln. Wie versprochen hat er uns eine Zusammenfassung seiner Recherche und dem Interaction Design Kit zukommen lassen.

Das Interaction Design Kit: Eine Kreativmethode nach Storytelling-Mechanismen weiterlesen

Folge 5: Nachlese zur see-Conference #12

Egal ob Designer, Architekten, Künstler, Journalisten, Wissenschaftler, Visionäre oder Denker. Die see-Conference bietet für jeden eine Bühne, der etwas zur Thematik der Datenvisualisierung oder Nachhaltigkeit beitragen kann. Die von der Agentur Scholz&Volkmer organisierte Konferenz ging dieses Jahr bereits in die 12. Ausgabe und begrüßte knapp 800 Besucher mit einem Programm, das nicht nur in jeglicher Hinsicht inspiriert sondern einen guten Überblick über aktuelle Einflüsse auf unsere Gesellschaft und Umwelt bietet.

Alex und Sven waren dieses Jahr mit von der Partie und versorgen uns deshalb in Folge 5 von Designhungry mit persönlichen Eindrücken, Meinungen und Quintessenzen aus dem Wiesbadener Schlachthof. Außerdem erreicht uns eine Audio-Flaschenpost aus dem weiten Süd-Korea; was das wohl sein kann?

SoundCloud: http://buff.ly/2oQaJlQ
iTunes: http://buff.ly/2oPRhpf
RSS: http://buff.ly/2oQbY4G

Folge 5: Nachlese zur see-Conference #12 weiterlesen